our new home


Hey meine Lieben,

ich habe euch versprochen, dass ich einen kleinen Wohnungspost mache und hier ist er:

Vor zwei Wochen erst bin ich mit meinem Freund in diese wunderschöne Wohnung in der Würzburger Innenstadt gezogen und wir haben uns von Anfang an gleich Zuhause gefühlt. Den Einrichtungspart habe ich voller Vorfreude an mich gerissen, da ich es liebe zu gestalten, zu planen, zu malen, zu tüfteln wo was hin passen würde und vor allem alles einzukaufen.
So hat sich also Stück für Stück dieser Traum in schwarz-weiß-grau zusammengesetzt und wir sind mit dem Endergebnis wirklich glücklich! Alles ist sehr schlicht und neutral gehalten.Ich finde es wichtig, dass sich beide gleichberechtigt wohlfühlen und nicht der männliche Bewohner in einem pink gestrichenen Raum mit Prinzessinenhimmel und Blumen an den Wänden schlafen muss (obwohl das natürlich auch nicht nach meinem Geschmack gewesen wäre). 
Aber ihr wisst ja was ich meine, wir Mädels haben gerne mal ein kleines Kitschteilchen da und Dekoteilchen dort..., aber ich habe mich diesmal auf das minimalste in neutralen Farben beschränkt, sodass auch alles schön aufeinander abgestimmt ist.


Hey guys,

I told you that I will show you our new home. I moved in with my boyfriend 2 weeks ago and we already feel like home (and never wanna leave again) ;-) !
The part of planning and shopping, rearranging and decorating was luckily mine, so I tried to stay classy, clean and simple. 
Because let's be honest: no man wants to live in a fluffy pink kind of candyland (not that this is my taste either). 
But you know what I mean, women are always like a little bit kitsch things here and a little bit decoration there...., but I kept it minimalist this time.


Und hier nun das Ergebnis:

Oben seht ihr Bilder von unserem kleinen, aber feinen Wohnzimmer.
In einer Ecke fehlt noch ein kleiner Tisch mit Stühlen, aber da ich wieder spezielle Stühle bestellen musste, die noch auf ihre Ankunft warten lassen, bleibt die Ecke vorerst leer und ist daher auf den Bildern nicht zu sehen. Die Bilder unten sind aus unserem Schlafzimmer, das der größte Raum der Wohnung ist (...da der 3 Meter IKEA Pax Kleiderschrank reinpassen musste...) und das daher sehr großzügig gestalten ist.


So here we go :

Above you can see our living room, the main colors are black, white and grey (like in the whole flat). The pics below are from our bedroom, which is the biggest room in the whole flat (...because the 3 meter IKEA Pax wardrobe needs his space...), so it's designed generously.




Als letztes noch ein kleiner Einblick in unser Arbeitszimmer. Wir wollten unbedingt eine gemütliche Sitz-, Lese-, und Lernecke integriert haben, um zwischendurch ein bisschen zu entspannen.

Recently a little insight of our study room with a reading-, relaxing- and lerning-corner to get a little distracted from time to time.


Das war also ein kleiner Einblick in unser neues Zuhause. Ich hoffe euch haben die Bilder gefallen und ihr könnt mir gerne ein kleines feedback hinterlassen, ob ihr in Zukunft gerne weitere persönlichere Post sehen und lesen wollt.

Eure 
Elizabeth


So this was a little insight of our home! I hope you liked it and I would be really glad if you'll leave me a comment below, if you wanna read this kind of personal posts more often.

Greets 
Elizabeth